Projekt Hühnerhaltung

Hier folgt ein Link zur Rassebeschreibung Deutsche Sperber und hier der Verein Deutsche Sperber

Publikation des Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Deutsche Sperber in der Geflügelzeitung

Der französische Maran - Wikipedia 

Königsberger und Grünleger vom Geflügelhof.. hier Infos

Brahma Verein - die großen unter den Hühnern

Seidenhühner - die wuscheligen

Strupphühner - Lockenhuhn *lach*

Juni 2019

 

Nachdem uns der Marder? 12 unserer Hühner einfach nur getötet hat haben wir uns 4 neue geholt und wie ärgerlich 2 davon waren ein paar Tage später auch tot und weggeschleppt ;-((

 

Nun haben wir uns erneut 6 Mädels und einen Han gekauft und hoffen wieder auf schöne leckere Eier ;-)

Juli 2018

Neue Hühner sind bei uns eingezogen...

März 2017

Unser selbstgezogener Brahmahahn.. hübsch ne?!

Unsere Zwergengruppe .. Seidenhahn und Strupphuhn,...

Neue Hühnerbilder ;-)

19.7. Unsere ersten selbstgeschlüpften, selbstgezogenen Hühner machen sich bisher prächtig.. schaut selbst

15.2. Unsere Verstärkung ist angekommen, 2 x Strupphühner und 1x Brahma..sind sehr süss

31.1. Wir bekommen Verstärkung - freuen uns über eine neue Brahma und 2 Strupphühner ;-)) sind schon soooo gespannt. Bilder folgen

20.10. Sie sind da unsere 4 "Großen" Brahma Hennen, eine weiss-weildfarbene, eine gelb-blau columbia, eine wild-schwarz-doppelt gesäumte und eine schwarze. Schaut selbst ! *süss* Danke an Nicole und Norman !

21.9. Wow jipieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehh im Oktober gesellen sich wenn alles klappt 4 Brahma Hennen dazu, freu mich sehr. 3 reisen aus der Nähe von Köln an und 1 aus Golßen in der Nähe. Bin schon so gespannt.


Hier habe ich mal Bilder unserer Deutschen Sperber Hähne gemacht.

24.8. Hier mal wieder ein paar neue schöne Bilder unserer Hühner, mittlerweile kommen wir auf 6-7 Eier am Tag. Hähne haben wir noch zuviel, wir werden sie demnächst austauschen und dafür noch ein paar Mädels aufnehmen ;-) hab da schon ne Idee

3.8. Wir haben jetzt schon 3-5 Eier täglich, eine tolle Sache - sie schmecken sehr gut und Eier Rezepte gibts ja reichlich...

12.6. Wir haben unser 1. Ei

8.6. Hier nun die Bilder unserer 5 neuen und die kleine blonde Maran- tatsächlich zusammen mit den anderen..ein paar Hackereien gibts noch- ich trau den Jungs noch nicht 100% ... mal schauen. Bilder zum vergrößern anklicken !

7.6. Unsere Hühner sind mittlerweile ziemlich gewachsen. Unsere blonde maran wird immernoch von den ältesten Hähnen gemobbt. Zu ihrer Verstärkung sind jetzt noch 3 "silberblaue" Königsberger und 2 fast weiße "Grünleger" eingezogen.. vielleicht verteilt sich der Unmut der Hähne ? Bilder folgen, heute habe ich zum kennenlernen noch ein Gitter zwischen den Hühnern. Leider sind die neuen 5 neuen Hybriden und keine alten echten Rassen. Ich habe dazugelernt, auf einem Geflügelhof gibts nur Lohmann Hybriden ;-( Will man richtige Rassehühner, und auch alte Rassen zum Erhalt der Rasse halten- wendet man sich immer an einen seriösen Züchter und schaut sich dort die Haltung und den Umgang mit den Tieren an ;-)

17.5. Nachdem ich heute den Hühnerstall gesäubert habe und auch von der kleinen hellen Maran die Box saubermachen wollte, nahm ich die Kleine raus und wollte sie auf den Boden setzen. Sie wollte aber auf dem Arm sitzen bleiben und kletterte dann auf meine Schulter- dort schien sie sich wohlzufühlen.... so bekomme ich vielleicht doch nich ein Kuschel-Huhn?

12.5. Unsere Geier-Walli ist leider nicht mehr. RIP

10.5. Neue Bilder von unseren Hühnern.... das kleine helle Maran leider immer noch extra..die großen Hähn betreiben Mobbing..aber wartet bis sie groß genug ist !!

29.4. Unsere Verstärkung ist angekommen, 4 Dt. Sperber Hennen und 2 Maran Hennen. Wir hoffen sie leben sich gut ein und werden von der Gruppe akzeptiert.... unsere Geier Wally hat Verstärkung bekommen ;-))

28.4. Neuigkeiten von unserer Hühnerschar... es wurden doch mehr Jungs als gedacht, wenn alles klappt bekommen wir noch ein paar Mädels dazu ;-) Auch unseren Auslauf haben sie gut angenommen und erforschen ihre Freiheit täglich ;-))

21.4. Unsere Hühnis sind voll cool, ich liebe es wenn sie uns aus der Hand fressen.... Handmassage *lach* sind auch schon gut gewachsen. Unser Hühnerstall wird bald ausgebaut, bekommt dann die Legenester und feste Stangen mit Kotbrett - überlege noch wie  und wo ich sie hinbaue.

7.4. Mittlerweile fressen die Kleinen mir aus der Hand. Besonders angetan hat es mir einer der älteren 2 Hähne.... begrüßt mich schon wenn ich mit leckerem Futter komme. Gerade sprang er mir doch glatt auf meine Schüssel, die ich noch in der Hand hielt .. frech aber total süß.

Die Kleinen wachsen gut, die Federn an den Flügeln sind schon fast fertig. Gestern beobachteten wir das eines ein komisches Geräusch machte und alle wie erstarrt verharrten.. es dauerte eine Weile bis sie sich entschlossen haben sich wieder zu bewegen bzw. das Futter das noch aus dem Schnabel hin zu fressen... Sie richteten sich dabei ganz staar auf, das sah vielleicht komisch aus bei dem Maran... die hat noch so einen nackigen Hals ;-) 

http://www.myvideo.de/watch/9531097

Unsere Kücken live- einfach anklicken !

29.3. Endlich... ich war ziemlich aufgeregt - sind sie da ;-)

Unsere Hühner der Rasse "Deutscher Sperber" mehr Infos zur Rasse selbst unter Deutsche Sperber Verein, sind heute abgeholt worden.

Wir haben nun 4 Stück 3-Wochen alte Hühner und 13 Stück 1-Wochen alte Hühner. DIe beiden hellen größeren sind Hähne, Rest sind Hühner...falls sich nicht noch ein Hähnchen drunter versteckt hat. Und bei den 4 großen hat sich warscheinlich ein Fremdling reingeschlichen.. mit Beinfedern ?! Der Züchter hat auch die Rasse Maran, sind sich ähnlich nur hat dieser eben Beinfedern... muss ich nachher gleich mal fragen.. bis dahin stellen wir schonmal die Bilder ein von den knuffigen Tieren- die in Felix schon einen Freund gefunden haben.

22.3. Gestern sind die Hühner geschlüpft und heute waren wir beim Züchter zu Besuch. Dort habe ich einige Bilder gemacht ... die Kücken sind echt niedlich. Die Zierwachteln haben es uns auch angetan .. naja vielleicht....

 

2014 - Hühner... animiert durch eine befreundete Hühnerhalterin und diverse Filmchen über Hühnerhaltung und deren Eierproduktion - hab ich den Wunsch geäußert eigene Hühner für frische Eier und andere Produkte zu halten. Wie jedes Jahr werden auch Schwiegereltern wieder Geflügel halten, Enten und Gänse- uns haben sie den alten Entenstall mit großem Auslauf für die Hühner zur Verfügung gestellt.

Seit Anfang März nun haben wir begonnen alles vorzubereiten, ich verschlinge alles im Internet über das Thema- und hab trotzdem 1000 Fragen.... denn Ende März kommen die Hühnchen - der Rasse Deutsche Sperber von einem nahegelegenen Hobby Geflügelzüchter.