Unsere Familie

Unser Packleader hat es nicht immer ganz leicht mit uns-dennoch ist er es, der das Rad am laufen hält und so viele Stunden und Bastelarbeiten in die Welpenausläufe bzw. Welpenspielzeug und neue Ideen steckt. Sein holländischer Schäferhund Joe ist immer mit von der Partie.

Für die Aufzucht unserer Welpen und Betreuung des Wurfes haben wir Unterstützung, während der Trächtigkeit und bis mindestens der 8. Lebenswoche ist sie rund um die Uhr für die Kleinen und Mama da ist - auch genannt "Frauchen". Natürlich sind wir das ganze Jahr über mit unseren Hunden zusammen und unterwegs.

Unser Sohn Lucas ist mittlerweile beruflich in Frankfurt am Main wohnhaft. Zumindest technische Unterstützung bekommne wir so noch ;-) und aktuell ist er in unsere Zuchtgemeinschaft eingestiegen mit seiner Hündin Snoopy

Unsere Tochter Sara ist schon immer der beste Spielkamerad für die Kleinen gewesen. Außerdem hilft sie uns beim Fotos machen und bearbeiten. Manchmal bringt sie Freunde mit heim und die dürfen die Kleinen dann durchknuddeln- so lernen die Welpen auch den Umgang mit Kindern .. okay jetzt eher Teenies kennen.

Wir werden ebenfalls tatkräftig unterstützt von unseren Schwiegereltern die auch auf dem Grundstück wohnen und Opa Reinhold, der mittlerweile auch zu unserer Zuchtgemeinschaft gehört, die oft als Babysitter fungieren und gern Streicheleinheiten an unsere Zwerge vergeben. Zusammen ist eben vieles einfacher ;-) und

wenn Not am Mann ist, sind sie zur Stelle ;-)

Reinhold unterstützt uns und unsere Zuchtgemeinschaft mit seiner Adoption von Bambi dem Schnoodlekind von Snoopy und Felix


Zu unserer Zuchtgemeinschaft gehören ebenso die Familien unserer Deckrüden ;-) ein herzliches Dankeschön für die schon langjährige tolle Freundschaft ! Mehr auf unserer Schnoodlewebseite www.happy-schnoodle.de

Wie wir leben

Herbstimpession
Herbstimpession

Wir leben auf einem großen Grundstück, ein typischer Vierseiten Lausitzer Bauernhof mit riesigem Garten, Hof und Wiesen. Unsere Hunde leben zusammen mit uns im Haus und im Garten. Sie lernen bereits früh andere Tiere wie, Hühner und Hunde verschiedener Größen kennen. 

Zur Fotogalerie

 

Wir fahren zusammen in den Urlaub und meistern zusammen den Alltag - wir leben derzeit in 3 Generationen zusammen. Nun seit mehr als 40 Jahren leben Hunde in unseren Familien. Mit unseren Freunden und ihren langjährigen Erfahrung in der Zuchtauswahl, der Ahnenforschung, Grooming und Handling haben wir die richtigen Partner gefunden unserer Leidenschaft und Hobby - der Hundezucht nachzugehen.

Zur Fotogalerie

 

Begonnen hat alles mit der Liebe zu unseren ersten Zwergschnauzern. Kennengelernt bei Freunden und aufgrund ihres Charakters, der einfach erklärt ist, denn sie sind witzig und gelehrig, total kuschlig, anhänglich, lieb, familienbezogen und kinderfreundlich, man kann sie überall mitnehmen, sind nicht haarend, pflegeleicht. Das sind einige Gründe, warum wir beschlossen haben uns mit dieser Hunderasse in der Zucht zu beschäftigen. Bei uns Leben Kimmy (13) Rentnerin und Peaches.

Zur Fotogalerie

 

Wenige Jahre später kam der erste Harlekin Zwergpudel der Felix, ebenfalls ein Schmuser, nichthaarend ein perfekter Familienhund, dazu, kennengelernt haben wir diese Rasse auf Hundeausstellungen und gemeinsamen Ausflügen mit Pudelfreunden. Zu uns gehören ebenfalls Carly und Foxi in apricot und red. Beide wohnen aber bei Freunden in Pflegefamilien sozusagen.

Mehr Infos Pudel Deckrüden.

 

Wir lieben Zwergschnauzer und Pudel, naheliegend - dass wir uns auch ausführlich über den Schnoodle informiert haben. Im Ausland züchten Pudel- und Zwergschnauzerzüchter schon lange auch die Hybridvariante zwischen den Rassen. Bonnie und Blondie gehören zu unserem Rudel.

Mehr Infos Schnoodle

 

Da wir uns natürlich auch weiterentwickeln, in allem, ist nun auch Kelly ein Wheaten in unserem Rudel - wir lieben sie sehr. Der Charakter und vorallem die Liebe zum Wasser ud ihr charmantes Wesen (man muss sie einfach liebhaben) und das Aussehen dieser mittelgroßen Rasse, nichthaarend und so weich) haben uns überzeugt auch sie ab 2020 in die Zucht einzubringen. Es gibt nach einem erfolgreichen 1. Wurf in 2020 auch nächstes Jahr wieder Mediumdoodle mit ca. 10-15 kg und 40-45 cm. Mehr Infos unter Mediumdoodle / Whoodle .

 

Und schlußendlich haben wir uns getraut eine neue Hunderasse in unser Herz aufnzunehmen, Wasserhunde... Lagotto Romagnolo *grins* naheliegend ;-)

bei unseren Vorlieben und den immer heißer werdenden deutschen Sommern, bei uns aufgenommen und schauen mal was daraus wird... Unser Duoist nun komplett mit Sofia (braun) und Izzy (braun-roan) ... 2021 planen wir unsere ersten Lagottowelpen von Sofia Mehr Infos auf eigene Webseite

www.lagotto-lausitz.de

 

In unser Fotogalerie könnt ihr sehen wo und wie wir mit unserer Familie und den Hunden leben.

Kimmy und Bambi beobachten die Wachteln... Hundekino
Kimmy und Bambi beobachten die Wachteln... Hundekino